Sign In

Reste der ab 1444 erbauten Stadtmauer (Schalenturm). Die Mauer – 1,25 m breit und an der Außenseite 4,5 m hoch, war mit einem Wehrgang versehen.

„An der Burg 2“ war im 15. Jh. eppsteinisch und Wohnsitz des letzten Amtmanns der Herren von Eppstein.

Categories

Verified Listing

Ist das Ihr Eintrag? Sie wollen etwas ändern oder uns etwas mitteilen? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht!